Hilfe
für
Ukraine.

Die größten Leidtragenden des Krieges in der Ukraine sind die Menschen vor Ort. Als Hoffnungsträger ist es uns ein Anliegen, notleidenden Menschen in der Ukraine zu helfen. Mit starken Partnern vor Ort gewährleisten wir, dass humanitäre Hilfe in den Konfliktgebieten ankommt und Geflüchtete in den Nachbarländern Soforthilfen erhalten.

Mehr erfahren und helfen!

Paten
schaften.

Verändere die Welt für ein Kind.
Die vergessenen Kinder: Kinder von Strafgefangenen. Mit der Übernahme einer Patenschaft geben Sie Ihrem Patenkind die Chance auf eine selbstbestimmte Kindheit und eine bessere Zukunft.

Mehr erfahren 

Hoff
nungs
häuser
und
Hoff
nungs
orte.

Integration leben.
Für Integration gibt es kein Drehbuch. Aber ein Wohnkonzept, das sich bereits bewährt hat: Die Hoffnungshäuser. Und eines, das sich bewähren wird: Der Hoffnungsort.

Mehr erfahren 

 

Resoziali
sierung
und Versöh
nung.

Frieden durch Wiederaufbau und Aussöhnung.
Jeder Konflikt hinterlässt Spuren des Leids und des Hasses. Mit gezielten Programmen werden Frieden und Wiedergutmachung zwischen Opfern und Tätern gefördert.

Mehr erfahren

HILFE
FÜR
UKRAINE.

Menschen in der Ukraine fliehen vor dem Krieg. Sie verlassen ihre Heimat mit wenig Habseligkeiten und stehen nun vor dem Nichts. Sie sind auf externe Unterstützung angewiesen. Als Hoffnungsträger ist es uns bereits seit einigen Jahren ein Herzensanliegen, Menschen mit Fluchterfahrung zu helfen.

Lasst uns zusammenstehen und in diesen herausfordernden Zeiten Menschen, die vor dem Krieg fliehen, helfen.

Jetzt helfen

Hoff
nungs
träger
Jahres
bericht
2021.

Das letzte Jahr zeugt von vielen Erfolgen, Neuanfängen und Hoffnungsmomenten, die wir gemeinsam erlebt haben. Perspektiven zu schaffen, wo vorher keine Hoffnung war, spornt uns an. Dankbar blicken wir auf das Jahr 2021 zurück und sehen konkret, wo Hilfe ankam. Ob in den Hoffnungshäusern in Deutschland, bei der Aufzucht von Hühnern in Kambodscha oder bei den Dörfern der Versöhnung in Kolumbien – wir sind dankbar, dass Hilfe weitergegeben wurde und Menschen Hoffnung bekommen haben.

Mach dir selbst ein Bild davon und schau dir unseren aktuellen Jahresbericht an:

Mehr dazu

HILFE
ZUR
SELBST
HILFE
IN ASIEN.

Gut leben lässt es sich auf eigenen Beinen. Genau dabei unterstützen wir Kinder und Familien von Gefangenen mit dem erfolgreich laufenden Projekt „Chicken Farming“. Die Familien erhalten professionelle Unterstützung beim Aufbau von ihrem eigenen Unternehmen in Form einer Hühneraufzucht. Wie das funktioniert und wie es ihr Leben positiv verändert, erfährst du hier!

Mehr dazu

GEMEINSAM
FÜR BILDUNG
IN AFRIKA.

Perspektiven schaffen, wo es aussichtslos scheint: Mit unseren Nähschulen gelingt genau das mitten im von Not und Armut geplagten südlichen Afrika. Unser einjährige Ausbildungsprogramm in Sambia vermittelt Jugendlichen und Erwachsenen alles Wissen und die nötigen Fähigkeiten, um das Nähhandwerk zu lernen und ein selbstständiges Geschäft aufzubauen. Nach dem staatlich anerkannten Abschluss gibt es die Möglichkeit, mit einem Mikrokredit inklusive Nähmaschine durchzustarten. Informiere dich jetzt und spende für bessere Bildung in Afrika!

Mehr dazu

HILFE FÜR
KINDER IN
AFRIKA.

Kind sein – damit verbinden viele Menschen Sorglosigkeit und Unbeschwertheit. In vielen Ländern Afrikas sieht das jedoch ganz anders aus. Eine Kindheit in Afrika ist geprägt von Entbehrungen und vielen Herausforderungen: Armut, Hunger, mangelnde Hygiene und ein schwieriger Zugang zu Bildung. Und jetzt noch Corona!

Du kannst Kindern in Afrika durch eine Patenschaft konkret helfen. Mit dem Hoffnungsträger Patenkind-Programm und starken internationalen Partnern sind wir aktuell in drei afrikanischen Ländern vertreten: Sambia, Togo und Ruanda.

Jetzt informieren und Pate werden!

Mehr dazu

Blog

HOFFNUNG FÜR DIE UKRAINE.

WARM UMS HERZ.

Sprachförderung multiplizieren.

Unsere Programme:

RESOZIALI
SIERUNG
UND VERSÖH
NUNG.

Kolumbien.

Mit „Restorative Justice“ geht Hoffnungsträger alternative Wege zum herkömmlichen Strafvollzug. Bei diesem ganzheitlichen Ansatz steht nicht die Strafe im Vordergrund, sondern der Schaden, der für Opfer und Gesellschaft durch die Straftat entstanden ist. Durch die Programme von Hoffnungsträger wird die Zusammenführung und Aussprache der Parteien unterstützt, damit eine friedliche Zukunft gestaltet werden kann. Erfahre hier mehr.

Resozialisierung und Versöhnung

Stimmen
zu Hoffnungs
träger

„Seit Jahren inspiriert uns die Arbeit von Hoffnungsträger und ist uns ein absolutes Vorbild im Punkto ‚Hoffnung in die Welt tragen’.“

Andreas Sommer, Pastor hoop Kirche Bremen

„Ich bin echt begeistert vom Patenschaftprojekt der Hoffnungsträger! Hilfe kommt dort an, wo sie gebraucht wird: direkt bei den Kindern.“

Florian Wellmann, Pate

„Ich bin sehr froh, dass ich ganz konkret einem Kind helfen kann, damit es ein besseres Leben hat. Dass das Geld direkt dem Kind und seiner Familie zugute kommt, finde ich klasse!“

Moritz Hahn, Pate

„Ich bin privilegiert, dass ich in Deutschland aufwachsen durfte, wo ich mich um nichts sorgen musste und alles lebensnotwendige hatte. Für mich ist es wichtig etwas von dem, was ich „geschenkt“ bekommen habe, zurückzugeben. Einem Kind die wesentlichen Grundlagen für ein besseres Leben zu liefern, macht mich Tag für Tag glücklich!“.

Isabel Fleckhaus, Patin

NEWS
LETTER

Melde dich hier für den Newsletter an und erhalte regelmäßig Infos zu aktuellen Projekten, News und vielem mehr.