Jumpers Hoffnungsträger Award verliehen - Hoffnungsträger

Jumpers und Hoffnungsträger verleihen Award

Jumpers und
Hoffnungsträger
verleihen Award

Der KidsTreff Wendepunkt aus Schorndorf ist mit dem „Jumpers Hoffnungsträger Award“ ausgezeichnet worden. Der erstmals durch den Jumpers e.V. und der Hoffnungsträger Stiftung verliehene Preis ist mit 1000 Euro dotiert. Am Rande des Jumpers Netzwerkstreffens vor kurzem in Leonberg überreichte der Bundestagsabgeordnete Steffen Bilger die Auszeichnung an die Leiterin des KidsTreffs, Damaris Thomas.

Für den Award bewerben konnten sich Einrichtungen und Vereine, die sich für Kinder, Jugendliche und Flüchtlinge engagieren, ihnen in ihrem Alltag begegnen und auf praktische Weise helfen. Das Angebot des KidsTreff richtet sich vorrangig an sozial benachteiligte Kinder zwischen 6 und 13 Jahren, die nach der Schule eine ansprechende, altersgemäße Betreuung benötigen, um zu selbstbewussten und starken Persönlichkeiten heranzuwachsen.

Das gemeinschaftliche Mittagessen ist der Start in den KidsTreff-Nachmittag. Die Mahlzeit wird vom Küchenteam der Einrichtung frisch zubereitet. Eine Stunde pro Nachmittag gibt es eine Hausaufgabenbetreuung, in der die Kinder in beaufsichtigten Kleingruppen selbstständig ihre Aufgaben erledigen können.

Anschließend dürfen die Kinder ihrer Kreativität und Begabungen freien Lauf lassen. Es gibt zum Beispiel Angebote zum Basteln, Werken und Spielen.