HOFFNUNG FÜR DIE UKRAINE.

WARM UMS HERZ.

Sprachförderung multiplizieren.

Alle Beiträge

Zu Besuch im Hoffnungshaus Bad Liebenzell

Zwischen Nächstenliebe und Wirtschaftlichkeit Chef sein

TARA GEHT ZUR SCHULE – EIN DANKESBRIEF AUS INDIEN.

Vom Luftfahrtingenieur zum Hoffnungshausleiter.

„Es geht im Hoffnungshaus immer um neue Perspektiven“

Ein Haus voller Hoffnung in Sinsheim

EINE NEUE HEIMAT GEFUNDEN

CHITALU BWALYA AUS SAMBIA: SO HILFT EINE PATENSCHAFT

KIND SEIN IN SAMBIA

MEIN PRAKTIKUM IN DEN HOFFNUNGSHÄUSERN ESSLINGEN

EIN NACHMITTAG VOLLER BEGEGNUNGEN

Tag der offenen Tür bei Hoffnungsträger